Aktuelles 2019-2 - Grundschule Sandhorst

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles 2019-2

Aktuelles
 
 

Weihnachtsfeier in der Schule
Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler in der ersten und zweiten Stunde in der Turnhalle. Mit einer kleinen musikalischen Einstimmung auf die Weihnachtszeit ging das Programm der Weihnachtsfeier bunt gesmischt weiter. Viele Klassen haben verschiedene Gedichte und Lieder eingeübt, die sie allen Zuschauern mit Begeisterung vorgetragen haben. Auch die Gitarren-AG und Flöten-AG haben einige ihrer eingeübten Stücke vorgeführt. Es war eine schöne Feier! Vielen Dank an alle Beteiligten!

Männeken Theater - Der Prinz mit den Eselsohren
Die Kinder der Klassen 1a, 1b, 1c, 2a und 2b haben die einstündige Busfahrt nach Apen auf sich genommen, um das Theaterstück "Der Prinz mit den Eselsohren" anzuschauen. Es war ein tolles Theaterstück, bei dem die Kinder die Liedertexte schon nach kurzer Zeit mitsummen konnten. Die Kinder fühlten mit dem kleinen Prinzen, dem eine Fee nach seiner Geburt Eselsohren gewünscht hat, damit er nicht hochnässig wird, wenn Erwachsen ist. Zehn lange Jahre versteckten ihn seine Eltern zu Hause, damit niemand mitbekam, dass der Prinz Eselsohren hat, bis ein Friseur dem Jungen die Haare schneiden sollte....zum Glück war der Prinz alles andere als hochnässig und nach einer guten Tat verschwanden seine Eselsohren und nun konnte er ganz normal draußen spielen ohne sich verstecken zu müssen...

Einsteigerbus
Am 12.12. kamen die Fahrsicherheitstrainer mit dem Einsteigerbus zu uns. Die Kinder lernen in einer Doppelstunde, wie sie sich im Bus richtig verhalten müssen. Sie wurden auf die Gefahren hingewiesen, wenn sie beispielsweise vor der Bushaltestelle drängeln, die Straße überqueren, obwohl der Bus noch nicht weggefahren ist, im Bus nicht richtig sitzen, sondern von einem Platz zum nächsten "turnen", im Bus essen oder trinken etc. Auch wurde den Kindern gesagt, dass es zu einem respektvollen Umgang gehört, wenn man den Busfahrer oder die Busfahrerin vor dem Einsteigen mit "Hallo", "Moin" oder "Guten Tag" begrüßt.
Es waren wieder spannende Stunden...  

Monatskreis der Klasse 3b
Alle Kinder der Grundschule Sandhorst haben sich am Monatsende wieder zum Monatskreis in der Turnhalle versammelt. Die Klasse 3b darf heute den Monatskreis leiten und uns tolle Sachen vorführen. Sie haben uns gezeigt, dass sie im Englischunterricht die Farben und Zahlen kennengelernt haben und uns ein englisches Lied vorgesungen. Sie haben uns Obst- und Gemüserätsel gestellt und alle Kinder konnten mitraten. Im Sportunterricht haben die Schülerinnen und Schüler der 3b verschiedene Menschenpyramiden eingeübt und uns vorgeturnt. Natürlich wurden auch alle Oktober- und November-Geburtstagskinder aufgerufen und bekamen von allen Schülern ein Geburtstagslied vorgesungen. Es war ein toller Monatskreis.

Es weihnachtet...
So langsam zieht Weihn achtsstimmung in die Grundschule Sandhorst ein...Es wird gebastelt, gemalt und fleißig in den Klassen und auf den Fluren dekoriert.

Blumenzwiebeln pflanzen
Bei einer Blumenzwiebel-Aktion hat unsere Schule ganz viele Blumenzwiebeln geschenkt bekommen. Die Bastelspaß-AG hat sich bereit erklärt diese einzupflanzen, damit wir uns im Frühling an der Blumenpracht erfreuen können. Vielen Dank dafür! Wir sind schon ganz gespannt :-)

Lichterfest 2019
Am Montag, den 4. November fand unser jährliches Lichterfest statt. Viele Grundschülerinnen und Grundschüler kamen mit ihren selbstgebastelten Laternen, um gemeinsam am Lagerfeuer Laternenlieder zu singen und anschließend einen halbstündigen Rundgang um die Schule mit allen Anwesenden zu machen. Die freiwillige Feuerwehr hat uns kräftig unterstützt und uns den Weg gesichert. Vielen Dank dafür! An der Schule wieder angekommen wartete schon heißer Apfelpunsch mit warmen Würstchen auf uns. Guten Appetit!

Warnwestenwettbewerb
Ab November beginnt wieder der Warnwestenwettbewerb "Süchst du mi". Alle Erstklässler und Erstklässlerinnen haben von dem Verkehrssicherheitsforum eine kostenlose Warnweste erhalten. Die Kinder sollen auf dem Weg zur Schule jeden Tag die Warnweste tragen, damit sie für die anderen Verkehrsteilnehmer gut sichtbar sind. In der Schule wird täglich kontrolliert, welche Kinder die Weste dabei haben. Es winken tolle Klassenspiele, wenn möglichst alle Kinder täglich die Warnweste tragen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü